Home | Impressum | Kontakt

Jahreskonferenz 2017: „Nachhaltiges Kochen für Viele - regional-bio-fair“

Die Naturfreundejugend Württemberg lädt herlichst ein zur diesjährigen Jahreskonferenz im Naturfreundehaus Falkenberg/Metzingen vom Samstag, 18.11.2017 um 10:00 Uhr bis zum Sonntag, den 19.11.2017 um 15:30 Uhr Die Teilnahme ist sowohl an nur einem oder an beiden Konferenz-Tagen...

Landesweites Naturfreunde-Ortsgruppencamp - Halloween auf der Spur

Kleine und große Naturfreund*innen und alle naturbegeisterten Kinder versammeln sich vom 29.09.bis 01.10. im NaturFreundehaus Boßler bei Gruibingen. Hier treffen sich Kinder aus NaturFreunde-Ortsgruppen um sich kennen zu lernen, miteinander zu spielen, Abenteuer zu erleben und...

Ferien auf dem Pferdehof Termin II 27.08.2017 – 02.09.2017

Es gibt noch freie Plätze: Erlebe den Alltag mit Pferden! Wieder sind wir auf dem Butzenhof bei Mössingen zu Gast. Das ist ein echter Westernhof, auf dem tolle Quarterhorses auf dich warten. Eine Woche lang wollen wir das Leben auf dem Hof und natürlich auch die Pferde kennen lernen....

Sommerfreizeit: "Die Abenteuerreise zu den Elementen"

Umweltdedektive entdecken die vier Elemente: "Feuer-Erde-Wasser-Luft“ „Komm mit auf die Abenteuerreise zu den vier Elementen “ heißt es für wißbegierige, naturverbundene Kinder die erlebnisreiche Streifzüge bei Tag und Nacht und viele spannende Aktionen...

Magische Momente - Die Zirkusfreizeit auf der schwäbischen Alb vom 30.07-05.08.2017

Manege frei“ heißt es für junge Artistinnen, Akrobaten, Seiltänzer*innen, Clowns, Jongleure und Zauberern bei der Zirkusfreizeit der Naturfreunde Jugend. Die Freizeit ist für Kinder im Alter von 8-13 Jahren und findet vom 30.07.-05.08. 2017 im NaturFreundehaus...

Terminänderung! Juleica Modul 1: Gruppen und Konflikte jetzt am : 14.07. 2017 – 16.07. 2017 - jetzt anmelden

Das erste Modul unserer Juleica-Ausbildung 2017 findet am Wochenende vom 14. 07. 2017 – 16. 07. 2017 statt. In diesem Lehrgang geht es um Gruppen und Konflikte. Gruppenleiter*innen und Teamer*innen erfahren Grundsätzliches über die Leitung von Gruppen und Gruppenbildung, Konflikte und Konfliktmanagement. Der Lehrgang findet im NaturFreundehaus Falkenberg/ Metzingen statt. Menschen die die Jugendleiter*innencard erwerben wollen und auch Interessent*innen die bereits eine Juleica haben sind zur Teilnahme eingeladen.

Weiterbildung in Natur- und Erlebnispädagogik 2017 -Abenteuer leiten lernen-

Die Weiterbildung vermittelt methodische und didaktische Kompetenzen, naturspezifisches Wissen und grundlegende Kenntnisse für die Leitung von Gruppen. Die handlungsorientierten Module befähigen durch eigenes Erleben und Reflexion, die Teilnehmer*innen dazu eigene natur- und...

Ferien auf dem Pferdehof Termin II 28.08.2016 – 03.09.2016, Ferien auf dem Pferdehof Termin I 21.08.2016 – 27.08.2016

Erlebe den Alltag mit Pferden! Wieder sind wir auf dem Butzenhof bei Mössingen zu Gast. Das ist ein echter Westernhof, auf dem tolle Quarterhorses auf dich warten. Eine Woche lang wollen wir das Leben auf dem Hof und natürlich auch die Pferde kennen lernen. Egal ob du zum ersten Mal im...

Der Natur auf der Spur - Das Ortsgruppencamp

Vom 03.06.2016 – 05.06.2016 treffen sich kleine und große NaturFreund*innen und alle naturbegeisterten Kinder im NaturFreundehaus "Boßler". Hier kannst du die anderen Kinder der NaturFreund*innen kennenlernen, mit ihnen spielen, Abenteuer erleben und Freundschaften...

Erste-Hilfe Grundlehrgang - am 02. 04. 2016

Mit dem Malteser Hilfsdienst führen wir am 02.04. 2016 im Rahmen des aktiven Gesundheitsschutzes dieses Seminar durch. Teilnehmen können alle interessierten NaturFreunde-Mitglieder und natürlich auch externe Gäste. Insbesondere für die in unserem Verband tätigen ÜbungsleiterInnen der sportlichen Fachgruppen und die Teamenden unserer Freizeiten ist ein aktueller Ausbildungsstand in Erster Hilfe geradezu verpflichtend.

Zukunft gestalten - Kinder-, Jugend-, Familiengruppen gründen!

Am Samstag, den 19.03. 2016 findet im NaturFreundehaus Hahnenschnabel bei Heidenheim ein Seminar zum Thema "Gruppen gründen" statt. In unserem Workshop geben wir die Erfahrungen aus unserer Ortsgruppenarbeit weiter und befähigen die Anwesenden dazu, selber Gruppen lokal zu etablieren. Wir laden Interessent*innen und Naturfreund*innen aus dem ganzen Verband herzlich zur Teilnahme ein.

Das neue Jahresprogramm 2016

Das neue Jahresprogramm 2016 der Naturfreundejugend Württemberg und ihren Kooperationspartnern ist da! Ein vielfältiges Programm steht für Jugendliche, Kinder, Familien, Teamer*innen, Natursportler*innen, Naturfreund*innen und Interessent*innen zum Abruf bereit. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Change-NaturFreunde im Wandel - 17.Oktober 2015 - Verbandsentwicklung und Zukunft

Die NaturFreunde Württemberg sind ein vielfältiger Verband, der ein großes Spektrum an Freizeitaktivitäten und gesellschaftlichen Betätigungsfeldern abdeckt. Dies ist einerseits eine Stärke unserer Bewegung, aber gleichzeitig eine Schwäche, da hierüber kein klares Profil der NaturFreunde ablesbar ist. Bei einer mitgliederöffentlichen Veranstaltung möchten wir uns deshalb über unsere Stärken, Schwächen, Chancen sowie Vernetzungsmöglichkeiten unterhalten. Die Veranstaltung findet am Samstag, 17. Oktober 2015 von 9:00 bis ca. 16:00 im ABACCO Hotel, Stuttgarter Str. 121, 70825 Korntal-Münchingen statt.

Angriff auf unserer Webseite

Angriff auf unseren Server! Unser Server ist Opfer einer Cyber-Attacke geworden. Wir mussten unsere Webseite auf den Stand von Januar 2015 zurücksetzen. Leider sind dadurch viele aktuelle Informationen, Berichte und Materialien verloren gegangen. Wir bemühen uns in den nächsten Wochen den Schaden zu begrenzen. Bitte entschuldigt, wenn ihr gesuchte Informationen nicht findet und fragt im Zweifelsfall bitte persönlich nach.

Jahreskonferenz 2014 - Für eine sozialökologische Transformation!(?)

Vom 29. - 30.11.2014 im Naturfreundehaus Falkenberg in Metzingen - Auf dem 29. Bundeskongress der NaturFreunde in Arnstadt wurde im April ein Positionspapier unter dem Titel „Für eine sozialökologische Transformation“ beschlossen. In den acht Thesen geht es um die Neugestaltung unserer Gesellschaft, der Politik und der Wirtschaft. Die Naturfreundejugend Württemberg (NFJW) nimmt dieses Thema in ihrer diesjährigen Konferenz auf um gemeinsam mit den Teilnehmer*innen Strategien für die praktische Umsetzung zu entwickeln.

Umweltdetektive - Abenteuerreise zu den vier Elementen

Komm mit auf eine geheimnisvolle Abenteuerreise und entdecke die Elemente unserer Erde - vom 08. - 12.09.2014 im Naturfreundehaus Braunenberg, Aalen

Unser neues Jahresprogramm 2014 ist da!

Endlich ist es soweit! Das Jahresprogramm 2014 der Naturfreundejugend Württemberg ist da. Und wie in den vergangenen Jahren auch, haben wir uns viel Mühe gegeben, dir spannende und erlebnisreiche Veranstaltungen zu bieten.

Eritreische Jugend: Fahrradsammelaktion am 22. und 23.11.2013!

Die Eritreische Jugend sammelt am 22. und 23.11.2013 gebrauchte Fahrräder um sie nach Eritrea zu bringen.

Die Abenteuer des kleinen Hobbit

Begebe dich mit uns auf die Spuren des kleinen Hobbit. Vom 27. - 30 Oktober kannst du deinen Mut unter Beweis stellen zusammen mit uns und den Schatz des Drachen Smaug zurückerobern.

Bundesjugendtreffen

Vom 03.10. - 06.10.2013 findet in Rödental bei Coburg das diesjährige Bundesjugendtreffen der Naturfreundejugend Deutschlands statt. Kinder und Jugendliche aus dem ganzen Land treffen zusammen. Drei Tage voller Sport, Spaß, Ideen und Diskussionen!

Ritterleben vom 28.07. - 03.08.2013 - Freie Plätze!!!

Willst du einmal leben wie die alten Ritter, Abenteuer erleben und deinen Mut in Ritterturnieren unter Beweis stellen? Worauf wartes du noch?! Es gibt noch einige freie Plätze für unsere Mittelalterfreizeit auf Burg Hohenkrähen vom 28.07. - 03.08.2013

5% Lastminute-Rabatt

Du hast noch keinen Plan für den Sommer?! Dann nutze die Chance und buche eines unserer vielfältigen Sommerangebote! Ob Ferien auf dem Reiterhof, Interrail in Frankreich oder leben wie die alten Ritter - hier ist für jeden etwas dabei!

Unser Sommerferienprogramm 2013

Ob Interrail in Frankreich, Ferien auf dem Pferdehof oder Klettern im Blautal - Unser Sommerferienprogramm bietet für jeden die richtige Sommerfreizeit! Schaut einfach mal rein!

Kinder-und Jugendpfingstcamp 2013

Vom 17. Mai bis 20. Mai 2013 findet unser Kinder- und Jugend Pfingstcamp auf dem Zeltplatz beim Naturfreundehaus „Donautal“ statt. Dieses Jahr ergründen wir die Geheimnisse des Wassers. Meldet euch schnell an, es sind noch Plätze frei!

Umweltdetektive - Dem Wasser auf der Spur | 24.03.2013 – 29.03.2013

Wasser ist Leben! Wir begeben uns auf die Suche nach dem Phänomen Wasser.

Konflikte lösen

Konflikte gehören zum alltäglichen Leben. Doch der richtige Umgang mit ihnen ebenso. Dieses Seminar hilft euch, in künftigen Streitgesprächen einen kühlen Kopf zu bewahren. 16.03. - 17.03.2013, Naturfreundehaus Falkenberg

BEZAVTA Die Sprache der Demokratie

Wenn man sich mit Politik beschäftigt, kann gelegentlich derVerdacht aufkommen, dass „Demokratie“ nichts weiter als ein leeres Schlagwort ist. Dabei kennzeichnet eine demokratische Gesellschaft eigentlich viel mehr:

Team!-Wochenende

In diesem Seminar wollen wir euch auf die kommende Freizeitsaison einstimmen. In zwangloser, geselliger Atmosphäre wollen wir die Inhalte der Juleica-Schulung wieder auffrischen und euch über rechtliche Vorgaben und pädagogische Ansätze informieren. Darüber hinaus befassen wir uns mit der praktischen Seite des Durchführens von Freizeiten; etwa mit der Herausforderung, Konfikte innerhalb von Teams zu schlichten oder der Aufgaben innerhalb eines Organisationsteams zu verteilen.

TeamerInnenqualifikation

TeamerInnen gesucht! Mach die Juleica und sei bei unseren Freizeiten, z. B. nach Kroatien, dabei! Seit Dezember 2008 bieten wir eine auf die Standards für den Erhalt der deutschlandweit anerkannten Jugendleiterkarte Juleica abgestimmte TeamerInnenqualifizierung an.

Trolle - Geister - Ungeheuer 28.10. - 31.10.2012

In vielen Geschichten vom Schwarzwald begegnen uns Trolle, Geister oder sogar Ungeheuer. Aber gibt es sie wirklich? Was ist an den Sagen und Mythen dran?