Home | Impressum | Kontakt

Endlich wieder Naturferiendorf!

Umweltdetektive und Naturfreund*innen unterwegs auf dem BOßLER! Das Umweltdetektive und Naturforscher-Wochenende mit Spiel und Spaß! „Es ist schön, was hier alles entsteht“, sagt Nele (19) Teamerin

w940_h530_x750_y562_7186b69ad3347dd0

Dem Ökosystem Wald auf der Spur!

Hier auf dem Boßler war wieder viel los.

21 Kinder - unterwegs in der Natur. Mittlerweile das 8. Naturferiendorf in Folge und wir freuen uns auf noch viele weitere.

Danke an alle die dabei waren.

Die Jung-Teamer sind Betreuer von morgen

Unterstützung 2000 Euro haben die Naturfreunde Göppingen von der NWZ-Aktion „Gute Taten“ für das Natur-Feriendorf bekommen. Damit können ältere Kinder und Jugendliche, die als „Jung-Teamer“ an Betreuungsaufgaben herangeführt werden, kostenlos teilnehmen.

Team Vier Teamer um Waldpädagoge David Bonz betreuen die Kinder durchs Feriendorf. Das sind fünf Projekte und Spielen nach Gusto, auch mal eine Nacht im Freien. Nötig ist ferner ein Küchenteam, um 40 Essen zu stemmen.
 

Wenn ihr mehr über das Naturferiendorf lesen möchtet, hier gehts zum Zeitungsartikel:

Schlagworte: Ferienfreizeiten, Rueckblick, jungbuntaktiv