Home | Impressum | Kontakt

Team-Wochenende

Insgesamt 18 TeamerInnen der Naturfreundejugend Württemberg fanden sich am 26. Februar im Schurwaldhaus in Lichtenwald-Hegenlohe ein, um gemeinsam ihre kommenden Veranstaltungen zu planen und sich gegenseitig auszutauschen.

TeamerInnen des Pfingstcamps, der Tschechienfreizeit, der Piratenfreizeit, sowie Vertreter der Naturfreunde Skischule waren anwesend und machten sich mit Hilfe von Freizeitsteckbriefen erste Gedanken zum Ablauf ihrer Veranstaltungen. Einige Freizeitteams waren in der Planung schon weiter fortgeschritten und die Zeit konnte genutzt werden, um eine erste Finanzkalkulation zu erstellen, oder Packlisten zu schreiben. Es wurde jedoch nicht nur geplant und organisiert – auch inhaltliche Themen wurden behandelt. So wurde zum Beispiel das Leitbild der Naturfreundejugend einmal genauer unter die Lupe genommen und auf seine konkreten Umsetzbarkeit überprüft. Heraus kamen viele Ideen, inwiefern Schlagwörter wie Solidarität, Bildung oder Nachhaltigkeit auf Freizeiten der Naturfreundejugend in der praktischen Arbeit realisiert werden können.
Des Weiteren wurden die wesentlichen gesetzlichen Grundlagen und Leitlinien zum Thema „sexueller Missbrauch“ besprochen. Die TeamerInnen erarbeiteten sich in dieser Einheit die wichtigsten Handlungsschritte, um für jeden Fall gut vorbereitet zu sein.
Nicht zuletzt durch die tolle Bewirtung im Schurwaldhaus und die gute Stimmung untereinander wurde das Wochenende ein voller Erfolg!

Galerie