Home | Impressum | Kontakt

Weiterbildung Natur & Erlebnispädagogik - Abenteuer leiten lernen

24.03.2018 – 29.09.2019

Die Weiterbildung vermittelt methodische und didaktische Kompetenzen, naturspezifisches Wissen und grundlegende Kenntnisse für die Leitung von Gruppen. Die handlungsorientierten Module befähigen durch eigenes Erleben und Reflexion, die Teilnehmer*innen dazu eigene natur- und erlebnispädagogische Projekte anleiten und durchführen zu können.

Die berufs-oder studienbegleitende Weiterbildung findet in 8 Seminaren, darunter 6 Wochenendkurse und zwei Blockwochen statt. Inhaltliche Themenschwerpunkte sind: Schlüsselqualifikationen: Einführung in Theorie & Praxis der Erlebnispädagogik, kooperative Abenteuerspiele, Orientierung mit Karte & Kompass, Entwicklungspsychologie & Recht

#Natur & Wildnis, #Höhle & Seile #Kampf & Kunst #City Bound #Winter & Schnee
Expedition: Selbstgestaltetes Wanderseminar unter realen Bedingungen, in Begleitung der Dozenten
Abschluss: Projektpräsentation, Prüfung, Zertifikatsverleihung
Zertifikat: "Zertifizierte*r Natur- und Erlebnispädagoge*in", angelehnt an die Richtlinien des Bundesverbandes für Individual- und Erlebnispädagogik e.V.
Wir bieten erschiedene Module an, die auch einzeln buchbar sind.

Wenn Du weitere Informationen möchtest klicke hier!