Home | Impressum | Kontakt

Mit Pfeil & Bogen - Naturferiendorf handwerklich aktiv

Vom 17.05.2016 – bis 20.05.2016 mit Sack und Pack erklimmen wir den Boßler am Rande der schwäbischen Alb. Mit erlebnisreichen Spielen, einer Portion Spannung bei der Nachtwanderung und kribbelndem Abenteuer bei der Übernachtung am Feuer unter freiem Sternenhimmel erkunden und entdecken wir die Vielfalt und Stille der Natur. Im Wald werden wir nicht nur den Bau eines Pfeil und Bogens erlernen, sondern auch die Kunst des Bogenschießens üben.Geübt und gewappnet müssen die Naturferiendorfbewohner auch die Fähigkeiten zum Entfachen von Feuer erlernen. Mit Hilfe von Feuersteinen fliegen hier die Funken um die lodernden Flammen oder die heiße Glut für die Mahlzeit vorzubereiten. Frisch zubereitete Speisen brutzeln, blubbern und zischen über dem Feuer und füllen die hungrigen Mägen der Naturferiendorfbewohner.Im Bettenlager „Heldenkeller“ und „Fuchsbau“ des Naturfreundehauses schlafen die Abenteurer bei Nacht und können kaum den nächsten Tag erwarten.

Zum Anmeldeformular: hier

Veranstaltungs-Nr.: P04/16

Reiseinfos:


Datum: 17.05.2016 bis 20.05.2016

Reiseziel: Gruibingen

Unterbringung: Naturfreundehaus Boßler, Matratzenlager

Anreise: individuell, Mitfahrgelegenheit evtl. möglich

Veranstalter: Naturfreundejugend Württemberg

Alter von: 11 Jahre

Alter bis: 14 Jahre

Preis: 150,- Euro / Mitglieder 120,- Euro

Ermäßigung: Rabatte: 5% Frühbucher-Rabatt bis 31.03.2016 10% Soli-Rabatt für Geschwister, Freund*innen, Kolleg*innen

TeilnehmerInnen mindestens: 10 - 20

Anmeldung bis: 19.04.2016 (danach auf Anfrage)

Anmerkungen: Im Preis enthalten sind: Verpflegung, Versicherung, Material, Betreuung
---------
Veranstaltungsleiter*in: Naturfreundejugend Württemberg, Kathy Kirchner (Naturpädagogin),
Kooperationspartner*in: AbenteuerSchule der NaturFreunde in Baden Württemberg, www.abenteuerschule.eu, Wendelin Haag (Erlebnispädagoge)